Altstadtfest in Goslar

Mit einer stimmungsgeladenen Partymeile wird auch in diesem Jahr das Altstadtfest in Goslar gefeiert. Wie in den Vorjahren wird die größte Party des Jahres Besucher aus Nah und Fern anziehen. Diverse Schauplätze und große Live-Bühnen im gesamten Zentrum der historischen Altstadt bilden die festliche Kulisse für die "Altstadt-Sause". Auf dem Marktplatz mit der großen Show-Bühne, der beliebten Gose-Zone am Museumsufer, der Jungen Bühne an der Hauptschule Kaiserpfalz, dem "königlich-bayrischen" Schuhhof, einem Fischerdorf im Münzgarten, mit "100% Action und 0% Alkohol" auf dem Schulhof der Realschule Hoher Weg oder weiteren attraktiven Bereichen verspricht das Altstadtfest viel Spaß und Unterhaltung für alle Altersgruppen. Die Geschäfte in der Goslarer Innenstadt sind von 13 bis 18 Uhr im Rahmen des verkaufsoffenen Sonntags geöffnet. Das Altstadtfest in Goslar findet immer am zweiten Wochenende im September statt. (© FuM)



Informationen

Datum
09.09.2016 bis 11.09.2016
Ort
gesamtes Zentrum der historischen Altstadt

38640 Goslar

Öffnungszeiten
Freitag von 15 bis 1 Uhr
Samstag von 10 bis 1 Uhr
Sonntag von 11 bis 18 Uhr
Webseite
www.goslar.de

Altstadtfest in Goslar auf der Karte


Feste & Märkte in der Nähe von Goslar

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Dort finden Sie viele weitere Feste & Märkte in der Nähe von Goslar.



Städte in der Nähe von Goslar

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Weitere Städte in der Nähe von Goslar finden Sie hier. Die angegebene Entfernung entspricht etwa der Luftlinie zwischen den Städten.


Bitte beachten Sie: Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem können sich Termine verschieben oder Fehler einschleichen. Wir übernehmen daher für die Inhalte keinerlei Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters bzw. der jeweiligen Stadt eingeholt werden. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.

Copyright © Feste & Märkte 2008 - 2017